Pflanzlich von Innen und Außen

Flower Sushi

Sushi ist das perfekte, leckere Gericht für warme Frühlings- und Sommertage. Umso besser, wenn es dann auch noch optisch zur Jahreszeit passt. Unser veganes Blumen-Sushi in bunten Farben schmeckt und ist ein Hingucker.

45

min

6

Zutaten

🌶️

Schärfegrad

👨‍🍳

👨‍🍳

👨‍🍳

Schwierigkeitsgrad

Flower Sushi - MAOMAO
Sonja
Recipes Creator bei MAOMAO

 

Liquid error (snippets/image-element line 127): invalid url input OBENTO Bambus Sushi Matte - 100022 €1,89
Liquid error (snippets/image-element line 127): invalid url input SUKINA Sushi Nori Gerösteter Seetang 25g - 1001322 €3,79
Liquid error (snippets/image-element line 127): invalid url input HARUKA Sushi Reis 1kg - 100193 €6,59
Liquid error (snippets/image-element line 127): invalid url input KIKKOMAN Sojasauce 500ml - 1001043 €7,79
SCHRITT FÜR SCHRITT

Rezept für Flower Sushi


Zutaten

Für 2 Rollen

  • 300 g Sushi-Reis
  • 2 EL Sushi-Gewürz
  • 1/2 Rote Beete
  • 1 TL Kurkuma
  • 6 Blätter Nori
  • Sojasoße zum Dippen

Schritt für Schritt

SCHRITT 1
Sushi-Reis nach Packungsanleitung zubereiten, Sushigewürz zugeben und etwas abkühlen lassen

SCHRITT 2
In der Zwischenzeit Rote Beete schälen und fein reiben

SCHRITT 3
Reis in ungefähr folgender Aufteilung (1/10, 5/10, 4/10) auf 3 Schüsseln verteilen

SCHRITT 4
Zu der kleinsten Reismenge Kurkuma zugeben und unterrühren, zu der größten Reismenge Rote Beete zugeben und unterrühren, den Reis der dritten Schale pur belassen

SCHRITT 5
4 Noriblätter zur Hand nehmen und jeweils längs in 3 gleich große Teile schneiden, sodass insgesamt 12 dünne Noriblatt-Teile vorhanden sind

SCHRITT 6
Davon insgesamt 10 geschnittene Noriblatt-Teile mit dem Reis mit Roter Beete füllen und rollen; 2 geschnittene Noriblatt-Teile mit dem Reis mit Kurkuma füllen und rollen

SCHRITT 7
Dann jeweils ein ganzes Noriblatt zur Hand nehmen, mit purem Reis bestreichen, jeweils 5 Rote Beete-Rollen und 1 Kurkuma-Rolle in Blütenform darauf anordnen und zusammen einrollen

SCHRITT 8
Mit einem scharfen, befeuchteten Messer dann dickere Scheiben von der Rolle abschneiden und mit Sojasoße genießen

Guten Appetit!